Willkommen beim Bürgerverein Schillerhöhe!

Wir freuen uns über Dein Interesse!

Die Schillerhöhe in Gerlingen, eingebettet in die Naturschutzgebiete Gerlinger Heide und den umliegenden Wald, zählt zu den Höhenwohngebieten neben der Waldsiedlung und dem Bopser. Seit 2005 darf sich Gerlingen als Heimat der Familie Schiller bezeichnen, insbesondere aufgrund der langen Residenzzeit der Familie auf Schloss Solitude. Zahlreiche Orte wie der Schillerstein an der Schillerhöhe, das Gasthaus Schillerhöhe und weitere erinnern an die Familie Schiller.

Der Bürgerverein wurde 1991 aus einer Gruppe Nachbarn gegründet. Das Ziel: Den Charakter dieses besonderen Wohnviertels mit Ein- und Zweifamilienhäusern sowie ausreichenden Gartenflächen am Waldrand zu erhalten und weiter zu gestalten. Dazu schaffen wir Anlässe und Plattformen zum gemeinsamen Feiern und Diskutieren, zur nachbarschaftlichen Hilfe und oder bringen uns aktiv in kommunale Entscheidungen ein, um unsere Interessen zu vertreten.

Heute wird der Verein mit rund 100 Mitgliedern von einem siebenköpfigen Vorstandsteam geleitet. Wir freuen uns, wenn wir dich als weiteres Mitglied bei uns begrüßen dürfen.

Leitbild - Hauptziel des Bürgerverein Schillerhöhe e. V.

Unser Vereinsziel ist die Erhaltung und Weiterentwicklung unseres Quartiers als naturnahes Familienwohngebiet. Um die hohe Lebensqualität auf der Schillerhöhe zu bewahren und zu verbessern, pflegen wir engen Kontakt zur Stadtverwaltung sowie anderen Vereinen und Initiativen in der Gegend. Das Spektrum unserer Projekte ist breit, von Bauvorhaben bis Betreuungssituation, von Grundschule bis Grünflächen und von Verkehr bis Vielfalt der Natur.

Schillerhoehe Übersicht
Imagery ©2024 GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landeshauptstadt Stuttgart, Maxar Technologies, Map data ©2024

Diese Themen liegen uns besonders am Herzen:

Flächenentwicklung und Quartiergestaltung

Unsere Nachbarschaft ist geprägt von der Landschaft, in der sie liegt und von der charakteristischen Bebauung mit Ein- und Zweifamilienhäusern. Wir bringen daher in Bau- und Planungsvorhaben aktiv die Interessen unserer Nachbarschaft ein.

Folgende Projekte haben wir in der Vergangenheit z.B. umgesetzt oder begleitet:

Bauprojekte und Stadtplanung

Unser Anliegen ist es, dass die Interessen und Bedürfnisse der Wohngebiete auf der Höhe bei städtischen Sanierungs- und Erneuerungsarbeiten ausreichend berücksichtigt werden. Das reicht von Straßenbau, Kanalarbeiten oder anderen Baumaßnahmen bis hin zum Breitbandausbau oder der Entwicklung von Leer- und Brachflächen, wie dem ehemaligen KSG-Sportgelände.

Verkehr und Verkehrsbelastung

Die gute verkehrstechnische Anbindung nach Stuttgart und Leonberg bringt vor allem den direkten Anwohnern auch Lärm und ist ein Sicherheitsaspekt für Fußgänger. Daher setzen wir uns seit unserer Gründung für Lärmschutz und Verkehrssicherung ein.

Folgende Projekte haben wir in der Vergangenheit z.B. umgesetzt oder begleitet:

Nachbarschaftliches Miteinander

Basis all unserer thematischen Schwerpunkte ist eine Kultur des Miteinanders. Wir stehen für eine offene, hilfsbereite Nachbarschaft und schaffen daher Informations- und Austauschplattformen. Über das Jahr gibt es regelmäßig Veranstaltungen für unsere Mitglieder und interessierte Nachbarn.

Hocketse 2023

Wir freuen uns über Euer Engagement, denn die Nachbarschaft lebt vom WIR!

Aktuelles

Veranstaltungseinladung

flyer Veranstaltungseinladung
Einladung zum Vortrag "Digital und Familial" am 28. Februar 2024

Ein neuer Vorstand stellt sich vor (12/2023)

Liebe Nachbarn, liebe Mitglieder,
Mit Freude möchten wir, das neue Vorstandsteam, uns bei Euch/Ihnen vorstellen und gleichzeitig herzliche Weihnachtsgrüße übermitteln. Das neue Vorstandsteam - das sind wir:

Neuer Vorstand
Der neue Vorstand stellt sich vor

Gundel Bacher Vorstandsvorsitzende
Dr. Christoph Heinecke Geschäftsführer
Claudia Altenhof Veranstaltungen
Jana Benzinger Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Daniel Ewert IT & Veranstaltungen
Kenan Hafuz Bau- & Rechtsfragen
Nicolas Ide Marketing

Mit Zuversicht schauen wir in die Zukunft und freuen uns darauf, die bewährten Traditionen des Vereins fortzuführen und gleichzeitig auch neue Wege zu beschreiten.

Unser Verein hat in den vergangenen 32 Jahren einiges bewegt. Dies ist für uns als neues Vorstandsteam eine tolle Basis, an die wir anknüpfen wollen. Denn ebenso wie unseren Vorgängern liegt es uns am Herzen, das nachbarschaftliche Miteinander und die Lebensqualität der Gerlinger Höhe zu wahren und zu fördern. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich beim scheidenden Vorstand - Evelyn Futterer, Gerrit Schramm, Sybille Baier und Chris Mischke - bedanken. Ihr habt in den vergangenen Jahren unglaublich viel für den Verein bewegt und uns einen tollen Einstieg ermöglicht.

Mitglied werden

Bitte schicke uns die vollständig ausgefüllten Antragsdokumente per Email (an mitgliedsantrag@bv-schillerhoehe.de) oder per Post:

Bürgerverein Schillerhöhe e. V.
Finkenweg 27
70839 Gerlingen

Dokumente zum Download

Mitgliedsantrag

Datenschutz-Erklärung

Kontakt

Social Media

buergerverein_schillerhoehe

Email

vorstand@bv-schillerhoehe.de

Postanschrift

Bürgerverein Schillerhöhe e. V.
Finkenweg 27
70839 Gerlingen